||| RENNSERIEN |||

MOTORSPORT ARENA OSCHERSLEBEN

Die Motorsport Arena Oschersleben trägt im Gesamtnamen den Zusatz Arena in der Mitte. Alle Zuschauerbereiche sind zwischen sechs und acht Metern oberhalb der Strecke angelegt, was einen besonderen Arena-Charakter erzeugt und von den Zuschauern geschätzt wird, da sie nahe an der Rennstrecke sind. Dadurch entsteht eine einmalige Atmosphäre zwischen den Fahrern und den Fans. Die unterschiedlichsten Serien fahren in der Motorsport Arena Rennen, so war auch schon die DTM, SBK und diverse GT-Serien zu Gast. Im Jahr 2007 wurde die erste Kurve nach der Start-Ziel-Geraden modifiziert. Um eine weitere Überholmöglichkeit zu schaffen, baute man eine 90-Grad-Kurve ein mit hartem Bremspunkt.

RENNSTRECKE

WETTER

kachelmannwetter.com

LAGE DER RENNSTRECKE öffnen/schliessen

FACTS

Eröffnung: 1997

Track: permanenter Kurs

Länge: 3,696 km /  2,296 mi

Kurven: 14 (6 Links- und 9 Rechtskurven)

Fahrtrichtung: im Uhrzeiger

Rundenzeit: GT Masters ~1:26 Min.

Zuschauerplätze: ~50'000

Austragungsort für: ADAC GT Master/TCR/F4, DTM

Offizielle Webseite: Motorsport Arena Oschersleben

Einwohnerzahl Oschersleben: 19'800

Sprache: Deutsch

Währung: Euro (EUR)

Lage: 180 km südwestlich vom Airport Berlin Tegel, 140 km nördlich von Leipzig

Anreise: ca.1 Std. 45 Min. per Auto von Berlin Tegel, A115/E51 und A2 bis L50 in Magdeburg, auf A14 Ausfahrt 4-Wanzleben, L50 folgen, B246

VIDEO BY YOUTUBE