RENNSERIEN ÖFFNEN / schliessen

RED BULL RING

Auf dem kleinen Flugplatz Zeltweg-Hinterstoisser fand 1964 der erste Grosse Preis von Österreich statt. Auf dem Österreichring in Spielberg (früher auch in Zeltweg genannt), nur rund zwei Kilometer von Zeltweg entfernt, wird seit 1970 Formel 1 gefahren. Bis 1987 gastierte die Königsklasse ohne Unterbrechung auf dem Österreichring, der als Hochgeschwindigkeitsstrecke galt und bei Fahrern wie Fans beliebt war. Allerdings sorgten zwei Startkollisionen auf der zu engen Startgerade dafür, dass die oberste Klasse des Autorennsports 1987 zum vorerst letzten Mal in Spielberg gastierte.

Nach einem politisch umstrittenen Umbau in den Jahren 1995 und 1996 kehrte die Formel 1 ab 1997 nach Spielberg zurück. Wegen des damaligen Sponsors wurde die Strecke bis 2003 A1-Ring (A1 = Mobileanbieter Österreich) genannt.

Nach dem wiederholten Aus des Formel1-GP erwarb Dietrich Mateschitz, Inhaber der Firma Red Bull und des gleichnamigen F1-Teams, die Rennstrecke und riss die bestehenden Gebäude ab. Geplant war ein 750 Millionen Euro teures Motorsport- und Luftfahrtzentrum. Der Bau scheiterte jedoch an den Behörden da die Umweltverträglichkeit nicht gegeben war sowie an Anrainerprotesten. Einige Jahre lang war die Rennstrecke stillgelegt, ehe Mateschitz den Umbau mit verkleinerten Infrastruktur umsetzten konnte.

Im Jahr 2015 kehrte die Formel 1 nach Spielberg zurück. Red Bull gestaltet den Grand Prix jeweils zu einem Event mit umfangreichem Rahmenprogramm. Die Anlagen sind auf dem neusten Stand. Das Streckenlayout entspricht jenem des alten A1-Rings und fällt durch mehrere schnelle Passagen sowie Höhenunterschieden auf. Die Überholmöglichkeiten werden von den Fahrern als gut bezeichnet.

RENNSTRECKE

WETTER

kachelmannwetter.com

LAGE DER RENNSTRECKE öffnen/schliessen

FACTS

Eröffnung: 1969

Track: permanenter Kurs

Länge: 4,318 km / 2,683 mi

Kurven: 10 (3 Links- und 7 Rechtskurven)

Fahrtrichtung: im Uhrzeiger

Streckenbreite: max. 13 Meter

Rundenzeit: F1 ~1:07 Min.

Zuschauerplätze: ~75'000

Austragungsort für: F1, MotoGP, DTM, GT Masters, Formel4

Offizielle Webseite: RedBull Ring

Tourismus: www.tourismus-am-spielberg.at

Einwohnerzahl Spielberg: 5'400

Sprache: Deutsch

Währung: Euro (EUR)

Lage: ca. 200 km südlich von Wien

Anreise: S36 Murtal Schnellstrasse mit Abfahrtsmöglichkeiten in Knittelfeld West, Zeltweg Ost oder Zeltweg West (Verkehrsleitsystem beachten).

SIEGER DTM

Jahr

Datum

Fahrer

Auto

2018

23.09.

René Rast (RC2)

Audi

2018

22.09.

René Rast (RC1)

Audi

2017

24.09.

René Rast (RC2)

Audi

2017

23.09.

Mattias Ekström (RC1)

Audi

2016

22.05.

Timo Glock (RC2)

BMW

2016

21.05.

Marco Wittmann (RC1)

BMW

2015

02.08.

Mattias Ekström (RC2)

Audi

2015

01.08.

Edoardo Mortara (RC1)

Audi

2014

03.08.

Marco Wittmann

BMW

 

VIDEO BY YOUTUBE