| RENNSERIEN |

CIRCUIT ZOLDER

Zwischen den Jahren 1973 und 1984 wurde in Zolder zehn Mal der Grosse Preis von Belgien der Formel 1 gefahren. Wegen fehlender Infrastruktur wurde der Grand Prix wieder nach Spa-Francorchamps verlegt wo die F1 früher schon gastierte. Dort wurde in der Zwischenzeit der Kurs komplett umgebaut und die Infrastruktur modernisiert. Obwohl die Rennstrecke in Zolder über fahrerisch interessante Passagen verfügt hat er heute kaum mehr internationale Bedeutung.

Die Rennstrecke wird wohl immer den Ruf haben die Strecke zu sein, auf der Gilles Villeneuve tödlich verunglückte. Vor der verhängnisvollen, schnellen Rechtskurve, wo der Unfall passierte, wurde mittlerweile eine Schikane eingebaut.

RENNSTRECKE

WETTER

kachelmannwetter.com

LAGE DER RENNSTRECKE öffnen/schliessen

FACTS

Eröffnung: 1963

Track: permanenter Kurs

Länge: 4,011 km / 2,492 mi

Kurven: 10 (5 Links- und 5 Rechtskurven)

Fahrtrichtung: gegen den Uhrzeiger

Rundenzeit: IDM 1000 ~1:47 Min.

Zuschauerplätze: ~45'000

Austragungsort für: Superbike IDM

Offizielle Webseite: Circuit Zolder

Einwohnerzahl Zolder: 15'300

Sprache: Französisch

Währung: Euro (EUR)

Lage: ca. 71km östlich vom Airport Brüssel-Zaventem

Anreise: per Auto ca. 40 Minuten über die E40 und die E314

ALLE F1-SIEGER VON ZOLDER

Jahr

Datum

Fahrer

Auto

1984

29.04.

M. Alboreto

Ferrari

1982

09.05.

J. Watson

McLaren

1981

17.05.

C. Reutemann

Williams

1980

04.05.

D. Pironi

Ligier

1979

13.05.

J. Scheckter

Ferrari

1978

21.05.

M. Andretti

Lotus

1977

05.05.

G. Nilsson

Lotus

1976

16.05.

N. Lauda

Ferrari

1975

25.05.

N. Lauda

Ferrari

1973

20.05.

J. Stewart

Tyrrell

 

VIDEO BY YOUTUBE