||| RENNSERIEN |||

ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Silverstone 1992: Als Herbert den Lotus von Teamkollege Häkkinen fuhr

Mika Häkkinen und Johnny Herbert erinnern sich zurück an den Großbritannien-Grand-Prix 1992, als der Finne im Knast landete und der Brite einsprang

Zandvoort will "unberechenbares" Rennen: Kaum Daten für die Teams

Die Zandvoort-Organisatoren wollen kaum Daten der renovierten Strecke an die Formel-1-Teams weiterleiten, damit diese keine Simulationen anstellen können

Offiziell: Formel-1-Boss Bratches tritt als Marketingchef zurück

Formel-1-Marketingchef Sean Bratches verlässt seine Führungsrolle bei Liberty Media - Er wird nun Berater des Formel-1-Managements

F1 2020: Williams-Rookie übernimmt Nico Rosbergs alte Startnummer

Nicholas Latifi wird in seiner ersten Formel-1-Saison bei Williams mit der Startnummer 6 fahren: Mit der gewann Nico Rosberg 2016 die Weltmeisterschaft

Generationenduell: "Welle" an jungen Talenten fordert Hamilton

Lewis Hamilton fährt im Alter von 35 Jahren besser denn ja, doch Max Verstappen und Charles Leclerc wollen die Wachablöse einleiten
ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Batterien zu stark gekühlt: Nyck de Vries verliert erstes Formel-E-Podium

In letzter Sekunde fuhr Nyck de Vries in Santiago auf Rang drei, doch seine Strafe stand zu diesem Zeitpunkt bereits fest: Mercedes hatte die Batterien zu stark gekühlt

Zwei Kollisionen, eine Disqualifikation: Porsche-Horror in Santiago

Porsche erlebte bei der Formel E in Satiago ein Rennen zum Vergessen: Beide Fahrer nach frühen Kollisionen ohne Chance, i-Tüpfelchen war eine Disqualifikation

Mercedes "stolz": Vandoorne Führender der Formel-E-Gesamtwertung

Weil er konstant punktet, liegt Stoffel Vandoorne nach drei Rennen in der Formel-E-Meisterschaft in Führung - Mercedes mit Plätzen fünf undd sechs im Reinen

"Reif und abgezockt": BMW feiert Formel-E-Sieger Maximilian Günther

Maximilian Günther hat in Santiago sein erstes Formel-E-Rennen gewonnen und bekommt Lob von seinem Team - BMW-Andretti auf Rang eins der Teamwertung

Formel E Santiago: Günther siegt in der Schlussrunde!

Drei Minuten vor dem Ende war die Führung weg, doch in der Schlussrunde holt sich Maximilian Günther Rang eins wieder und feiert seinen ersten Formel-E-Sieg
ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Dopingfall Andrea Iannone: Erster Termin vor Gericht steht

Am 4. Februar hat MotoGP-Pilot Andrea Iannone die Chance, sich im Rahmen einer Doping-Anhörung zu verteidigen - Zeit bis zum Sepang-Test wird immer knapper

Erinnerungen an die NS500: Honda wollte "etwas Einzigartiges schaffen"

Freddie Spencer blickt auf den ersten "großen" Honda-Zweitakter, die NS500, mit drei Zylindern zurück und erklärt, welche enorme Entwicklung davon ausging

MotoGP-Test Sepang: Max Biaggi kommentiert Aprilia-Gerüchte

Aprilia-Botschafter Max Biaggi spricht über die Möglichkeit, Andrea Iannone beim MotoGP-Test in Sepang zu ersetzen, und bewertet das Potenzial der RS-GP 2020

Freddie Spencer: "Auf Yamaha habe ich gelernt, Rennen zu fahren"

Auch wenn er vor allem mit Honda triumphierte, denkt MotoGP-Legende Freddie Spencer auch gern an seine Zeit auf Yamaha zurück, die ihn maßgeblich prägte

"Push & Pull"-Daumenbremse in der MotoGP: "Das System der Zukunft"

Im Gespräch mit Brembo-Ingenieur Andrea Pellegrini beleuchten wir, wie sich das System der Daumenbremse weiterentwickelt hat und welche Vorteile es bietet
ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Glock steht hinter neuer DRS-Regel: "Manche Kurse sonst nicht optimal"

Warum BMW-Pilot Timo Glock hinter den DRS-Regeländerungen für die Saison 2020 steht und wie man dafür sorgen will, dass nicht nur Hockenheim ein Spektakel ist

Habsburg über R-Motorsport in der DTM: "Wird große Veränderungen geben"

Warten auf ein R-Motorsport-Lebenszeichen: Wie Ferdinand Habsburg die Sorgen der DTM-Fans lindert und wieso der Vertrag vor Weihnachten nicht unterzeichnet war

BMW 2020 wieder top? Glock spricht von "sehr wichtigem Schritt" in Jerez

Wieso Timo Glock guter Dinge ist, dass BMW den Rückstand des Vorjahres auf Audi aufholt und der Young-Driver-Test so wichtig war - Marquardt stellt Titelanspruch

Nach Viruserkrankung: Wie geht es DTM-Meister Rene Rast?

DTM-Meister Rene Rast wurde Ende November von einer hartnäckigen Viruserkrankung aus dem Verkehr gezogen, wird aber bald sein Comeback geben

Helmut Marko: Rene Rast ist ein "außergewöhnlich schneller Mann"

Red Bulls Motorsportkonsulent Helmut Marko erklärt, welche DTM-Piloten die Klasse hätten, um sich in der Formel 1 durchzusetzen und was am Ende dagegen spricht
ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Bricht Toyota beim TS050-Abschied nochmals den Le-Mans-Streckenrekord?

Bevor der TS050 in die Garage gestellt wird, will Toyota noch einmal den Le-Mans-Rundenrekord brechen - Das Auto wird aktuell in der WEC massiv eingebremst

Ex-Ford-Piloten fahren für Aston Martin die 24 Stunden von Le Mans 2020

Harry Tincknell und Richard Westbrook werden bei den 24 Stunden von Le Mans 2020 das Fahreraufgebot von Aston Martin in der GTE-Klasse ergänzen

Hypercar und DPi 2.0: Auch ORECA hofft auf Vereinigung

ORECA hofft auf eine globale Prototypen-Klasse im Langstreckensport - DPi 2.0 und Hypercars sollen sich weiter annähern

WEC-Highlight 2019: Das verwirrende Interview um den Erfolgsballast

Der WEC-Erfolgsballast machte alle fertig: Jose-Maria Lopez und mehrere Journalisten versuchten in Schanghai, das System Erfolgsballast auszuknobeln

Peugeot-Hypercar könnte schon vor WEC 2022/23 Rennen absolvieren

Peugeot schließt einen "Frühstart" mit dem neuen Le-Mans-Hypercar vor der WEC-Saison 2022/23 nicht aus - Le Mans 2022 wäre aber ein Risiko
ÖFFNEN | SCHLIESSEN

Fernando Alonso: Indy-500-Pläne mit Andretti werden konkreter

Michael Andretti ist zuversichtlich, Fernando Alonso trotz der vermeintlichen Hürde Honda ein Auto für das diesjährige Indy 500 bereitstellen zu können

IndyCar 2020: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel

Der aktuelle Ausblick auf die IndyCar-Saison 2020 mit sämtlichen Fahrern und Teams, den Fahrerwechseln und den Spekulationen für die noch freien Cockpits

Die IndyCar-Woche: McLaughlin vor erstem Penske-Test

Die IndyCar-Saion 2020 wirft ihre Schatten voraus - Penske wird Scott McLaughlin einen IndyCar-Rookietest bieten

Indy 500: McLaren-Chef Brown gibt "ziemlich dumme Fehler" zu

Der zweite Indy-500-Versuch mit Fernando Alonso geriet für McLaren zum Desaster - Zak Brown will für 2020 seine Lehren daraus ziehen und schwärmt von Roger Penske

Die IndyCar-Woche: Yamamoto sagt ab, Gerüchte über neue Regeln

Die IndyCar-Saison 2020 wirft ihre Schatten voraus und es gibt schon jetzt einige Gerüchte über Anpassungen am Regelwerk - Naoki Yamamoto sagt der IndyCar ab


Motorsport-Total.com