Sachsenring

Auf öffentlichen Strassen rund um die Ortschaft Hohenstein-Ernstthal wurde 1927 ein erstes Motorradrennen ausgetragen. Der Kurs ging über 8,71 Kilometer und wurde wegen des Layouts als «Vierecksrennen» bezeichnet. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden internationale Rennen ausgetragen, auch der «Grosse Preis der DDR» für Motorräder. Ab 1973 verbot dies das DDR-Regime, wohl mehr aus Kosten-und Sicherheitsgründen als aus politischem Aspekt. Es wurden nur noch nationale Rennen ausgetragen. Im Jahr 1990 wurde die alte Rennstrecke geschlossen.

1996 wurde eine neue permanente Rennstrecke, nach mehrjähriger Bauzeit und mit einem Sicherheitszentrum, eröffnet. Seit 1998 gastiert die Motorrad-Weltmeisterschaft mit allen drei Klassen auf dem Sachsenring. Diese Veranstaltung zieht mittlerweile mehr Zuschauer an als jedes Autorennen in ganz Deutschland, in der Regel über 200'000 Fans am Rennwochenende. Auch fanden schon Läufe zur Deutschen Tourenwage-Masters (DTM), die ADAC GT Masters und die FIA-GT1-WM statt. Die Rennstrecke liegt in einer ländlichen und hügeligen Landschaft, was sie bei den Fahrern und Teams beliebt macht.

Rennstrecke

Wetter

kachelmannwetter.com

Facts

Eröffnung: 1927

Track: permanenter Kurs

Länge: 3.671 km / 2,281 mi

Kurven: 14 (10 Links- und 4 Rechtskurven)

Fahrtrichtung: gegen den Uhrzeiger

Rundenzeit: MotoGP ~1:22 Min.

Zuschauerplätze: ~120'000

Austragungsort für: ADAC GT Master, MotoGP

Offizielle Webseite: Sachsenring

Tourismus: Hohenstein-Ernstthal

Einwohnerzahl Hohenstein-Ernstthal: 14'600

Sprache: Deutsch

Währung: Euro (EUR)

Lage: 95 km westlich von Dresden, 240 km nordöstlich von Nürnberg

Anreise: ca. 1 Autostunde von Dresden (A4), 2 Std. 15 Min. von Nürnberg (A9/A72)

Event 2019 MotoGP

07.07. GP Deutschland, Sachsenring (9/19)

Sieger:

Sieger Motorrad-WM

Jahr

Datum

Moto2

MotoGP

2018

15.07.

B. Binder

M. Márquez

2017

02.07.

F. Morbidelli

M. Márquez

2016

17.07.

J. Zarco

M. Márquez

2015

12.07.

X. Siméon

M. Márquez

2014

13.07.

D. Aegerter

M. Márquez

2013

14.07.

J. Torres

M. Márquez

2012

08.07.

M. Márquez

D. Pedrosa

2011

17.07.

M. Márquez

D. Pedrosa

2010

18.07.

T. Elías

D. Pedrosa

2009

19.07.

M. Simoncelli

V. Rossi

2008

13.07.

M. Simoncelli

C. Stoner

2007

15.07.

H. Aoyama

D. Pedrosa

2006

16.07.

Y. Takahashi

V. Rossi

2005

31.07.

D. Pedrosa

V. Rossi

2004

18.07.

D. Pedrosa

M. Biaggi

2003

27.07.

R. Rolfo

S. Gibernau

2002

21.07.

M. Melandri

V. Rossi

2001

22.07.

M. Melandri

M. Biaggi

2000

23.07.

O. Jacque

A. Barros

1999

18.07.

V. Rossi

K. Roberts

1998

19.07.

T. Harada

M. Doohan

 

Lage

Video by YouTube